Blogger – Deine Rückenstärkung

Blogger sind eine hilfreiche Säule für Autoren.
Sie sind gerne bereit dich zu unterstützen, wollen aber auch gut behandelt werden. Es ist wichtig sich mit den Blogs zu beschäftigen und zu schauen, ob das eigene Werk überhaupt zu diesem Blog passt.

Blogger unterstützen dich bei der Planung von Onlineevents, Release Partys, Blogtouren oder Challenges.
Überlege dir auch, was du Bloggern anbieten kannst. Du kannst für ihre Gewinnspiele ein Buch oder Give-Aways zur Verfügung stellen. Auch Gastbeiträge sind denkbar.
Ein gute Beziehung und einen festen Bloggerstamm zu haben kann für bevorstehende Veröffentlichungen Gold wert sein.

  • Wie kommst du mit Bloggern in Kontakt?
  • Welchen Mehrwert kannst du Bloggern bieten?
  • Was ist eine Blogtour und wie organisierst du sie?

Bei diesen Fragen und weiteren Fragen bin ich dir gerne behilflich, genau wie bei dem Aufbau eines passenden Netzwerkes.

Praxisbeispiel:
Autorin xy schreibt für eine Zielgruppe ab 45+. Ihre Protagonisten sind nicht wesentlich jünger. Ihr Problem: Es gibt nur wenige Blogger in diesem Alter. Die Lösung: Der Muttertag stand vor der Tür und wir entwickelten ein nettes Anschreiben an die Blogger, denn jeder hat eine Mutter oder Tante und macht ihnen gerne eine Freude. Warum also nicht ein Buch für die Mütter der Leser vorstellen. Eine Muttertags-Blogtour ist hier auch umsetzbar.

Neben Buchbloggern gibt es auch Buchtuber oder Instagramblogger. Schau dich auf den Netzwerken um. Folge einigen Bloggern und lerne ihre Arbeitsweise kennen.

 


Gerne beantworte ich dir deine ersten Fragen in einem 30-minütigen Telefongespräch.
Du erreichst mich via Mail an: HelenSchmidt@Buchvermarktung.de , über Facebook oder rufe mich direkt unter der +493055592524 an.